Bremsberge


Bremsberge

Bremsberge, s. Drahtseilbahn.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bremsberge — sind zweischienige Standseilbahnen mit Schwerkraftsantrieb, bei denen in der Regel die bergab gehenden beladenen Wagen die leeren Wagen wieder aufwärts ziehen. Beide Wagen hängen daher an einem Seile, das durch Rollen unterstützt wird und das… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Bremsberge — Bremsberge, s. Bergbau (Förderung), S. 667 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bremsberge — Bremsberge, mit Gleisen versehene schiefe Ebenen, auf denen zwei an ein, um ein oder mehrere Scheiben geführtes, Seil gekuppelte Wagenreihen in der Weise abwechselnd hinausgezogen und herabgelassen werden, daß die bergabfahrenden vollen Wagen die …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bremsberg (Bergbau) — Als Bremsberg werden im Bergbau Untertage schwebende Strecken bezeichnet, bei denen das zu fördernde Material mittels gebremster Wagen hinunterbefördert wird.[1] Bremsberge werden im Bergbau Untertage, aber auch Übertage zur Förderung genutzt.[2] …   Deutsch Wikipedia

  • Seilbahnen — (ropeways; chemins de fer funiculaires; ferrovie funiculare), Bahnen, bei denen die bewegenden Kräfte durch Seile auf die Fahrzeuge übertragen werden. Seile sind ein vorzügliches Kraftübertragungsmittel, da jede Anspannung unmittelbar Zugkräfte… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Braunkohlenbergwerk Malliß (Unterflöz) — Braunkohlenbergwerk Malliß,Teil II: Abbau des Unterflözes Conow Stollen IV im Jahre 1956 Abbau von Braunkohle Abbautechnik …   Deutsch Wikipedia

  • Pfeilerbau — Pfeilerbau, Abbaumethode (s. Abbau) für reine Kohlenflöze, bei welcher das Flöz durch Auffahrung von Strecken in für den Abbau geeignete kleinere Abschnitte, Pfeiler genannt, geteilt wird. Das Hangende wird eine Zeitlang zum Schütze der Arbeiter… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bremsbergförderung und Haspelförderung — Bremsbergförderung und Haspelförderung. Im Bergbaubetriebe werden bei größerer Förderung jetzt stets Gleise aus Kopfschienen und Förderwagen (Hunde, s. Streckenförderung) mit Spurkränzen an den Rädern angewendet. Bei geringer Neigung der Bahn… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bremsbergförderung — Bremsberg, schematisch. Die Bremsbergförderung ist eine Fördertechnik hauptsächlich im Bergbau, bei der Hunte auf einer schiefen Ebene gefördert werden. Dabei zieht der volle Hunt bei der Fahrt bergab an einem Seil den leeren Hunt bergauf. Um die …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau auf der Insel Thasos — Bergbau und Erzverhüttung auf der Insel Thasos weisen eine sehr lange und bemerkenswerte Geschichte auf. Diese reicht mit langzeitigen Unterbrechungen von der Jungsteinzeit bis in das 2. Jahrtausend unserer Zeitrechnung. Beginnend mit der… …   Deutsch Wikipedia